SGM Leidringen - SGM Deilingen II 3:3

Nach ausgeglichenem Beginn steigerte sich unser Team und wir konnten  2 unserer Chancen nutzen. Kurz vor dem Pausenpfiff hatten wir bei einem Pfostentreffer Pech. Leidringen kam wie aufgedreht aus der Pause und schaffte bereits nach 12 Minuten der 2. Halbzeit den 2:2-Ausgleich. Danach wogte das Spiel hin und her. Als wir in der ersten Minute der Nachspielzeit das 3:2 erzielten, sahen wir bereits wie der sichere Sieger aus. Die Gastgeber nutzten jedoch ihrerseits eine Torchance in der 2. Minute der Nachspielzeit. Insgesamt ein verdientes Ergebnis zwischen 2 gleich starken Mannschaften.