SGM Geislingen - SGM Deilingen II 9:2

Unsere erste Torchance nutzten wir nach 3 Minuten zum 0:1. Geislingen vergab danach viele Chancen, mehrfach konnte sich unser Torspieler auszeichnen. Nach dem verdienten Ausgleich der Heimmannschaft traf ein Abwehrspieler ins eigene Tor zum 1:2. Sofort nach dem Wechsel vertändelten wir den Ball beim Anspiel, dies wurde mit dem 2:2 bestraft. Nun fielen die Treffer der körperlich überlegenen Gastgeber in regelmäßigen Abständen. Trotz der hohen Niederlage waren deutliche Fortschritte in der Spieleröffnung und im Spiel nach vorne zu erkennen.