SGM Seedorf – SGM Deilingen 4:4

Am Sonntag spielten wir beim Tabellenzweiten Seedorf und mussten schon nach zwei Minuten das 1:0 hinnehmen. Seedorf spielte weiter gefährlich nach vorne und erzielte nach 16. Minuten das verdiente 2:0. Danach wurde unsere Mannschaft stärker und konnte durch Florian Moser mit einem schönen Lupfer über den Torwart in der 31. Minute auf 2:1 verkürzen. In der 36. Minute stellte Seedorf den alten Abstand wieder her und führte zur Halbzeit verdient mit 3:1. Nach der Pause waren wir dann die bessere Mannschaft und erzielten nach schönem Zusammenspiel ein tolles Tor von Christian Butz der mit einem Haken Tor auf 3:2 verkürzte. Aber schon im Gegenzug mussten wir durch einen Freistoß das 4:2 hinnehmen. Nun warfen wir alles nach vorne und erzielten in der 75. Minuten durch Florian Moser das 4:3. Held des Tages war dann Christian Butz der nach schöner Einzelleistung mit dem Schlusspfiff das viel umjubelte 4:4 erzielte und von unseren Spielern fast erdrückt wurde.

Kader: Moser Sebastian, Krall Martin, Schnekenburger Niklas, Friz Manuel, Butz Christian, Strobel Felix, Gehring Tobias, Kunz Ricardo, Moser Manuel, Leibing er Luis-Pierre, Henssler Fabian, Moser Florian, Friz Maurice, Heyer Niklas, Wäschle Marius, Stierle Daniel, Hausherr Janik