SGM Deilingen – FC 07 Albstadt 5:1

Den 5. Spieltag der C Junioren, hatte die Mannschaft am Montagabend gegen FC 07 Albstadt. Vor dem Spiel stand der Gegner noch einen Tabellenplatz vor uns. So wollten wir uns hier so teuer wie möglich verkaufen. Zu Beginn des Spiels hatten unsere Jungs eindeutig mehr Spielanteile, und so erzielten wir in der 21.min. nach schönem Eckball von Steffen durch Niklas Schneckenburger die 1:0 Führung. Leider kamen dann die Gegner immer mehr ins Spiel und tauchten durch schnell vorgetragene Konter immer wieder gefährlich vor Bennis Tor auf. In dieser Phase hatten wir das Glück, mit der Führung in die Pause zu gehen. Doch nur 3 Minuten nach Wiederanpfiff, kam Albstadt durch eine Unachtsamkeit in unserer Abwehr zum 1:1. Jedoch knüpfte Albstadt jetzt nicht mehr an die gute Schlussphase der 1. Halbzeit an. Auch ein Verdienst von Julian, der den Albstädter Spielmacher nahezu ausschaltete. In der 11. Minute der 2. Halbzeit erzielte dann Marco durch schöne Vorlage von Robin die erneute 2:1 Führung. Immer besser bekamen wir jetzt das Spiel in den Griff, und Albstadt gelang nicht mehr allzu viel. Mit einem Hattrick besorgte Marvin durch Tore in der 26, 30, und der letzten Spielminute den nicht ganz Unverdientenn 5:1 Endstand.

Ein Lob an die gesamte Mannschaft in der 2. Halbzeit. An diese Leistung sollten wir Anknüpfen.

Weiter so.

Vorschau:

Am Samstag, den 12.10.2013 SGM Boll/​Sick/​Stein/Stetten – SGM Spielbeginn: 14:45 Uhr

Trainer:

Edgar, Christoph, Vanna