RW Ebingen – SGM Deilingen 2:3

 Wegen Verlegung des letzten Vorrundenspieltags musste die Mannschaft am Mittwochabend zum Auswärtsspiel nach Ebingen. Leider waren Platzverhältnisse und Lichtverhältnisse für ein Flutlichtspiel mehr als miserabel. Trotz allem versuchten unsere Jungs auf den Tabellensiebten gleich Druck auszuüben. Dies gelang auch recht gut und wir hatten auch von Beginn an einige große Chancen. Nach einer sehenswerten Kombination über 3-4 Stationen mit direkten Ballkontakten konnte Marvin nach Vorlage von Steffen in der 8. Minute das 1:0 erzielen. Nur 2 Minuten später nutze der Gegner eine Nachlässigkeit von Julian und glich zum 1:1 aus. Wiederum aber 3 Minuten darauf konnte Marvin nach langem Abschlag von Benni wieder die verdienten 2:1 Führung erzielen. Leider ließen wir kurz vor der Halbzeit etwas nach. In der 29. Minute versprang Niklas Schneckenburger aufgrund des schlechten Platzes der Ball und Ebingen glich zum 2:2 Habzeitstand aus.

In der 2. Halbzeit konnte man seitlich des Platzes fast nichts mehr sehen, doch Marvin konnte 6 Minuten, und schöner Vorarbeit von Steffen, wieder die Führung erzielen. Es entwickelte sich jetzt ein Kampfspiel bei dem wir letztlich auch aufgrund der besseren Torchancen verdient als Sieger hervorgingen.

5 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen Alles in allem eine gute Vorrunde, die unsere Jungs gespielt haben.

Vorschau:

Samstag den 9.11.2013 Spielfrei.

Samstag 16.11.2013 1. Rückrundenspiel SGM Pfeffingen/Onstmettingen – SGM O/N/D/O Spielbeginn 13:30 Uhr.

Trainer:

Edgar, Christoph, Vanna