FC Hechingen - SGM Deilingen 0:1

Nachdem wir den ersten Spieltag leider Personalbedingt absagen mussten, ging es am 2. Spieltag zum FC Hechingen. Gleich zu Beginn bekamen unsere Jungs das Spiel ganz gut in den Griff, und so erzielte Marco durch einen schönen Pass in die Spitze die 1:0 Führung. Bis zur Halbzeit gelang es die Mannschaft aus Hechingen in Schach zu halten. Durch eine gute Defensivarbeit ging man mit der 1:0 Führung in die Halbzeit. Zur 2. Halbzeit probierte Hechingen natürlich den Ausgleich zu erzielen, doch durch vereinte Kräfte gelang es den Hausherren nur durch Weitschüsse gefährlich zu werden. Diese hatten allerdings alle keine Wirkung und Benny hielt auch durch gute Aktionen sein Tor sauber. Immer wieder hatten wir jetzt 100 prozentige Konterchancen. Mehr als 3 mal liefen wir alleine auf des Gegners Tor zu. Einzig der Treffer wollte uns nicht gelingen. Letztlich bekamen wir das Spiel eher schmeichelhaft für Hechingen mit 1:0 nach Hause. Die ersten 3 Punkte sind somit geschafft.

Bleibt nur noch festzuhalten, dass wir unsere Torchancen bei den nächsten Spielen etwas Konsequenter nutzen sollten. An dieser Leistung kann man anknüpfen, sollte sich aber in jedem Fall Konditionell und im Torabschluss noch gewaltig steigern.

Trainer:

Edgar Staiger, Christoph Gehring, Vanna Khav