FC Burladingen – SGM Deilingen I 6:0

Nach dem Ausfall von 5 Stammspielen bei der D1 setzte sich Burladingen vor allem aufgrund von Halbzeit 2 verdient durch. Unser Team kämpfte leidenschaftlich und spielte jeweils zu Beginn der Hälften sehr gut mit. Leider belohnten wir uns nicht mit dem Ehrentreffer, wogegen die Gastgeber vor allem zum Schluß Ihre Überlegenheit in Tore ummünzten. Die D1 schließt damit die Bezirksstaffelrunde auf dem 7. Tabellenplatz ab, wobei sie mit allen Gegnern außer den Top-Teams Owingen und Balingen mithalten konnte.