SGM Deilingen II – SV Dotternhausen 0:18

Mangelnde Wachsamkeit und Aggressivität bescherte dem spielerisch und körperlich überlegenen Gegner ein leichtes Spiel. Konsequent nutzte der Gast unsere Fehler und Schlafmützigkeit aus. Lehre für unser Team: Wenn nur einzelne Spieler ihr Bestes geben, die Mehrheit aber unaufmerksam ist, folgt die Strafe im Spiel. Nach zuletzt guten Leistungen war dieses Spiel hoffentlich der negative Höhepunkt der Saison.