SGM Stetten/Salmendingen – SGM Deilingen I 1:4

Bei nass kaltem Wetter taten wir uns schwer unser spielerisches können um zu setzen. Es wurden viele Chancen heraus gespielt doch scheiterten wir immer wieder am guten Torhüter der Gäste. So dauerte es bis zur 20. Minute bis wir nach einem Eckball das 1:0 erzielen konnten. So wechselten wir die Seiten. Gleich nach der Pause mussten wir durch nicht energischen Einsatz den Ausgleich hinnehmen. Doch danach drehten unsere Jungs noch einmal auf und erzielten nach gut heraus gespielten Aktionen 3 weitere Treffer zum Endstand von 1:4.