Kegeln im Krokodil Balingen

Weil uns Weihnachten 2013 terminlich völlig unerwartet überrumpelt hat, haben die D-Junioren ersatzweise zwei Stunden mit Kegeln im Krokodil verbracht. 20 Spieler konnten sich auf 3 Bahnen bei verschiedenen Spielen wie „Tannenbaum“, „Ballermann 6“ und „100 auf“ miteinander messen. Teilweise spektakuläre Wurftechniken wie Aufsetzer, der-Kugel-nachfliegen und auch gekonntes Schieben fanden Applaus und ab und zu auch Gelächter der Mitstreiter.
Insgesamt ein gelungener Nachmittag mit hohem Spaßfaktor für die Jungs.
Die Jugendtrainer Willi Ritter, Peter Junker und Peter Schätzle bedanken sich recht herzlich bei den Jugendlichen für die rege Teilnahme und bei den Eltern, die Fahrdienst übernommen haben.